Pulvermühle / Herkulesbrauerei (1)

Das ehemalige Brauhaus in der Hafenstraße Foto: Bindingbrauerei

Im Jahre 1380 wurde die "Hellenmole" in Bettenhausen erstmals urkundlich erwähnt. Sie  stand auf dem Gelände der ehem. Herkulesbrauerei als eine durch Wasserkraft betriebenen Eisenschmiede. Nach 1516 wurde sie in die "Pulvermühle" umgewandelt.

Hier finden Sie Beiträge, Texte, Fotos und persönliche Schilderungen über die Pulvermühle und die Herkulesbrauerei im Kasseler Osten.

Zurück zur Themenbibliothek

Ein Haus
1800-1849: Ernst Koch-Zement aus der Pulvermühle
Thema: Firmen- und Industriegeschichte, Bedeutende Persönlichkeiten
Beitrag: Text
Vom 10.06.2016
Zu 54% empfehlenswert