Heiligenröder Straße (1)

Die Gärtnerei Omonsky in der Heiligenröder Straße 82. (Foto: K-P. Wieddekind, Kassel, 2004)

Das Areal der Gärtnerei wurde nach Aufgabe des Gartenbaus neu geordnet, so daß links neben der Gärtnerei ein Rewe Lebensmittelmarkt entstehen konnte.
Die Heiligenröder Straße ist nach der Richtung in die sie führt benannt. Heiligenrode war eine eigenständige Ortschaft und ist heute ein Ortsteil von Niestetal.

Hier finden Sie Beiträge - Texte, Fotos, Tondokumente und Filme - über die Heiligenröder Straße im Kasseler Osten.

 

Zurück zur Themenbibliothek

Ein Haus
1951: Gründung der Gärtnerei Omonsky in der Heiligenröder Straße
Thema: Firmen- und Industriegeschichte, Industrie und Gewerbe
Beitrag: Text
Vom 25.10.2009
Zu 51% empfehlenswert