Buttlarstraße (3)

Blick von der Lossebrücke in die Buttlarstraße (Foto: K.P. Wieddekind)

Die Buttlarstraße verläuft von der Miramstraße bis zur Osterholzstraße entlang der Losse. Hier findet man noch heute einige sehenswerte Eindrücke von Alt-Bettenhausen. Sie ist benannt nach der zur hessischen Ritterschaft gehörigen Familie von Buttlar, die früher in Bettenhausen Güter besaß. Diese hatte sie von der 1536 ausgestorbenen Famlie von Elben geerbt.

Hier finden Sie Beiträge, Texte, Fotos und persönliche Schilderungen über die Buttlarstraße im Kasseler Osten.

Zurück zur Themenbibliothek

Ein Haus
1800-1849: Zündholzfabriken Otto Miram in Bettenhausen
Thema: Firmen- und Industriegeschichte, Bedeutende Persönlichkeiten
Beitrag: Text
Vom 03.02.2014
Zu 51% empfehlenswert