Alt Waldau (4)

Foto: Erhard Schaeffer, 2011

Der Ort Waldau wird als Waldisbecki (Waldisbecchi) oder Waldbach erstmals in einer Urkunde Karls des Großen aus dem Jahr 811 n. Chr. erwähnt. Damit er ist einer der ältesten Orte unserer Umgebung. Der Turm, der älteste Teil der heutigen ev. Kirche in Waldau, ist möglicherweise 1377, nach dem das Dorf durch kriegerische Auseinandersetzungen in Schutt und Asche gelegt worden war, zusammen mit einer gotischen Dorfkirche gebaut worden.

Hier finden Sie Beiträge, Texte, Fotos und persönliche Schilderungen über die ev. Kirche in Waldau und den Stadtteil Waldau.

Zurück zur Themenbibliothek

Ein Haus
2006: Gedanken an Waldau
Thema: Jugend- und Kindheitserinnerungen, Chronisten und Biografen
Beitrag: Text
Vom 27.04.2016
Zu 55% empfehlenswert
 
Ein Haus
1350-1399: Die Kirche Waldau
Thema: Stadtteilkultur, Kirchliche Einrichtungen
Beitrag: Text
Vom 21.07.2011
Zu 49% empfehlenswert